Rechtsanwaltsabrechnung – Welnhofer // interne Meldung

inzwischen liegt auch die zweite (derzeit letzte) Rechnung von Rechtsanwalt Welnhofer für seine erbrachten Leistungen vor. Wenn wir auch noch nicht einen Durchbruch erreichen konnten, so denke ich, dass wir damit ein richtiges Zeichen gesetzt haben. Herr Hammer grübelt zwar immer noch, wie er die Versickerung von Niederschlagswasser prüfen könnte, in meinen Telefonaten mit Nürnberg wie auch München wurde mir aber eindeutig bestätigt, dass eine Prüfung von Seiten der Behörde NICHT erforderlich ist. Nächste Woche hole ich weiter Stellungnahmen dazu ein – notfalls vom Innenministerium.

Zweite Rechnung der Rechtsanwaltskanzlei RA_Rechnung_Welnhofer

Dieser Beitrag wurde unter GbR-Hardt intern veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.