Informationsabend zur Berufswahl im Agrarbereich “Landwirt/Landwirtin” – Berufsschule Neumarkt

Am Dienstag, den 14. Dezember 2010 um 19.30 Uhr findet an der Staatl. Berufsschule Neumarkt, Deininger Weg 82, der alljährliche Informationsabend über die Ausbildung im Agrarbereich statt. Dazu sind alle Eltern mit ihren Jugendlichen eingeladen, die in ein oder zwei Jahren in das Berufsleben Agrarwirtschaft einsteigen und den Beruf des/r
Landwirt/in ergreifen wollen.
Neben Vertretern des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Neumarkt, dem Ausbildungsberater und Vertretern des Bayerischen Bauernverbandes werden Lehrkräfte der Staatl. Berufsschule für Fragen zur Berufsausbildung, Weiterbildung, Hofnachfolge zur Verfügung stehen.
Weitergehende Informationen findet man auch auf der Homepage der Schule
unter http://www.berufsschule.com – Fachbereich Agrarwirtschaft – Termine.

m Agrarbereich werden tüchtige und hochmotivierte junge Leute benötigt, sowohl für die Nahrungsmittelproduktion, die Natur- und Landschaftspflege als auch für eine nachhaltige Energiegewinnung.

Die Ausbildung in Neumarkt erfolgt praxisbezogen und unter Einbeziehung regionalen Besonderheiten (Bayerischer Jura), nach modernsten pädagogischen Grundsätzen (Projektunterricht, Teamteaching, selbstgesteuertes Lernen) und mit modernster Technik (elektronische Tafel, Laptop – und ab 2011 auch mit iPad).

Damit der Abend nicht zu “trocken” verläuft stellt die Nahrungsmittelabteilung wie voriges Jahr wieder Getränke und Kleinigkeiten zum Essen zur Verfügung.

Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Pressemeldung abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.