Jedem Landwirt sein iPad – Schule-2.0 an der Staatl. Berufsschule Neumarkt schon Wirklichkeit

Seit einigen Wochen haben die angehenden Landwirte an der Staatlichen Berufsschule Neumarkt den Idealzustand für modernen Unterricht erlangt. Dank großzügiger Sponsoren (HORSCH Landmaschinen/Schwandorf, dem Förderverein der Berufsschule sowie Mitteln des Umweltprojektes denkmal aktiv: Historische Streuobstwiesen) konnten nach und nach 12 iPads für die 12 Schüler angeschafft werden. Die Krönung dazu ist ein MacBook Air für die Betreuung der iPads, ein Apple-TV das über ein Aiport Extrem (WLAN) angesteuert wird.

iPads im Unterricht
iPad im Unterricht der Berufsschule Neumarkt

iPad und Fachtheoriebuch - kein Widerspruch

Landwirtschaftliche Ausbildung mit Ipad und SMART-Board

Der Unterricht könnte so schön sein, wenn man nicht nebenbei auch noch lernen müsste 😉

Dieser Beitrag wurde unter Bildung, denkmal_aktiv, Horsch, iPad abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.