Berliner Mauerstück vor Neumarkter Berufsschule

Zum 25. Jahrestag des Mauerfalls erinnert ein Stück der Berliner Mauer vor dem Staatl. Beruflichen Schulzentrum Neumarkt an die Vergangenheit. Vor der feierlichen Enthüllung berichtete der DDR-Zeitzeuge Lutz Quester interessierten Schülern aus seiner Vergangenheit in der DDR und wie er schließlich als politischer Gefangener frei gekauft in den Westen ausreisen konnte.

Berliner MauerstückArtikel der Homepage Berufsschule Neumarkt: “Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten

DSC09965Berliner Mauerstück DSC09969

Weitere Pressemeldungen zur Berliner Mauer an der Berufsschule Neumarkt

Lokale Zeitungen: Neumarkter NachrichtenNeumarkter Tagblatt
Lokales Fernsehen  intv

Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Pressemeldung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Berliner Mauerstück vor Neumarkter Berufsschule

  1. Pingback: Freiheit ist nicht in Stein gemeißelt | Lutz-Quester

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *