Photovoltaik-Erträge lagen 2020 um 4,1 Prozent höher als im langjährigen Durchschnitt

PV-Anlagen lagen wie bereits in den vorherigen Jahren 2018 und 2019, über dem langjährigen Durchschnitt. Die Photovoltaik-Anlagen haben laut Angaben der Übertragungsnetzbetreiber 2020 etwa 51,4 Terawattstunden elektrische Energie erzeugt

Quelle: pv magazine Deutschland

Dieser Beitrag wurde unter Pressemeldung, Solarenergie abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.