CeresAward 2020: Leo Rösel ist der Junglandwirt des Jahres

Leo Rösel ist stolz darauf, seine Umwelt aktiv mitzugestalten. Er legt großen Wert auf Humusaufbau und Bodenfruchtbarkeit um den chemischen Pflanzenschutz möglichst gering einzusetzen.

Quelle: agrarheute.com

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Pressemeldung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.