Bundesnetzagentur definiert Anforderungen für besondere Solaranlagen

“Für Agro-Photovoltaik-Anlagen wird vorgegeben, dass sie auf landwirtschaftlichen Flächen zu errichten sind, die dem Anbau von Nutzpflanzen oder Dauerkulturen oder mehrjährige Kulturen dienen.”

Quelle: pv magazine Deutschland

Dieser Beitrag wurde unter Pressemeldung, Solarenergie abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.