Artenschutz: Neue Mähtechnik schützt Insekten

“Insektensterben am Straßenrand – Der neue Mähkopf hat im Vergleich zu den herkömmlichen Geräten eine verkleinerte Kontaktfläche mit dem Gras und eine erweiterte Schnitthöhe von mindestens zehn Zentimetern über dem Boden…”

Quelle: Universität Hohenheim; Fachartikel: Journal of Applied Entomology: wissenschaft.de

Dieser Beitrag wurde unter Pressemeldung, Wissenschaft abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.