Im System denken: Was hat Agri-Photovoltaik mit Erneuerbaren-Systemkosten zu tun?

… mit bifazialen Modultechnik kann ohne Flächenverbrauch genau dann Sonnenenergie eingefangen werden (morgens, abends, Winter), wenn normale Anlagen nur geringe Werte liefern.

Quelle: pv magazine Deutschland

Dieser Beitrag wurde unter Energie, Solarenergie, Wissenschaft abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.