LVM-Landwirtschaftstag 2012 in Oldenburg

Die gemeinsame Agrarpolitik nach 2013 Die gemeinsame Agrarpolitik (GAP) der Europäischen Union beeinflusst die deutsche Landwirtschaft immer stärker. Deutsche Landwirte fragen sich: Wie sieht die neueste EU-Reform konkret aus? Welche Auswirkungen hat sie für den landwirtschaftlichen Betrieb? Wie wird sich die deutsche Landwirtschaft in Zukunft entwickeln? Diese und weitere Fragen möchten wir beim LVM-Landwirtschaftstag in Oldenburg intensiv mit Politikern aus Deutschland und der EU diskutieren. Auch Wissenschaftler und Vertreter der Verbände nehmen an der Diskussion teil.

Weitere Hinweise beim Veranstalter http://www.lvm.de/landwirtschaftstag

Beginn: 13.03.2012 um 10.30 Uhr
Ende: 13.03.2012 um 16:00 Uhr
Dieser Beitrag wurde unter Märkte und Preise, Pressemeldung abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.