Aigner: Agrarproduktion ist der Schlüssel zur Sicherung der Welternährung

“Die Zahl der Hungernden ist im vergangenen Jahr gewachsen. Der Schlüssel zur Bekämpfung des Hungers liegt in der Agrarproduktion, in deren Wachstum, Effizienz und Nachhaltigkeit. Deshalb ist Ernährungssicherung unser zentrales Thema auf der diesjährigen Internationalen Grünen Woche (IGW)”, sagte die Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Ilse Aigner anlässlich der traditionellen Eröffnungspressekonferenz des Verbandes der Agrarjournalisten heute in Berlin.

“Insbesondere die Sicherstellung der Ernährung einer wachsenden Weltbevölkerung bei Erhalt der natürlichen Ressourcen gehört derzeit zu den größten Aufgaben der Menschheit, die es zu lösen gilt.”

Hier geht’s zur vollständigen Pressemitteilung Nr. 003 Ausgabedatum 15. Januar 2009 | 11:23

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.